Willkommen bei der Ingenium-Stiftung Ingolstadt!

Die Ingenium-Stiftung Ingolstadt hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen zu verbessern. Als operativ tätige Stiftung erreichen wir unsere Ziele besonders durch die Entwicklung und Umsetzung von Projekten, wie zum Beispiel

  • Demenz im Krankenhaus
  • wissenschaftliche Veranstaltungen, z.B. der Fachtag zu aktuellen Fragestellungen im Bereich Demenz - in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e. V.
  • Konzeption und Errichtung einer Spezialeinrichtung für Menschen mit Demenz, dem Danuvius Haus im Zentrum der Ingenium-Stiftung in der Blücherstraße
  • die beiden Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz sowie
  • das Betreute Wohnen in der Neidertshofener Straße (Westlich Westpark) in Ingolstadt

Neue Kurse für Angehörige von Menschen mit Demenz und ehrenamtliche Helfer und Helferinnen ab Februar 2017!         Anmeldung jetzt!

Die Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e.V. und die Ingenium-Stiftung Ingolstadt bieten im Frühjahr 2017 erneut Kurse für Angehörige und Freunde von Menschen mit Demenz sowie für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an. Start der Kurse ist am Donnerstag, 9. Februar bzw. 16. Februar 2017, jeweils um 18 Uhr. An insgesamt elf Schulungstagen werden wichtige Inhalte rund um das Thema „Demenz“ behandelt.

Ziel der Schulung ist es, neben einem fundierten Wissen über Entstehung, Verlauf und Behandlung der Erkrankung auch unterschiedlichste Handlungsstrategien zu vermitteln. So werden neben rechtlichen Fragestellungen zu Leistungen, Pflegegraden, Vorsorgevollmacht etc. auch Biografie-Arbeit und Kommunikation sowie wertschätzender Umgang, Berührungen, Tod und Sterben behandelt. Darüber hinaus nehmen die Selbstreflexion der eigenen Rolle und Möglichkeiten zur persönlichen Entlastung - sowohl für Angehörige als auch für Helfer – im Kurs einen hohen Stellenwert ein.

Beide Kurse enden gemeinsam am Samstag, 29. April 2017 mit der Aushändigung des Zertifikates.

Veranstaltungsort sind die Räume der Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt im Zentrum der Ingenium-Stiftung, Fauststraße 5 in Ingolstadt.

Die Kurse sind kostenlos, jedoch ist eine regelmäßige Teilnahme für die Anerkennung des Kurses durch das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege verpflichtend.

Für eine Anmeldung oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Alzheimer-

Gesellschaft Ingolstadt: Tel.0841/8817732 bzw. www.alzheimer-gesellschaft-ingolstadt.de

Unser Imagefilm

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende

Hier können Sie direkt online unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen (kostenloses PayPal-Konto nötig)

Auch schon mit einer kleinen Spende über 5 € helfen Sie uns weiter.

Natürlich können Sie uns Ihre Spende auch auf dem klassischen Weg zukommen lassen. Genaueres finden Sie hier.