Alter und Altern – Was heißt schon alt?

Alter und Altern

Deutschland wird alt und unsere Sicht auf das Alter und ältere Menschen ist oft von Vorurteilen geprägt.  Internationale Vergleiche zeigen: je mehr eine Gesellschaft das Alter respektiert, desto besser geht es den Senioren. Und: je informierter Menschen sind umso weniger Berührungsängste haben sie und umso mehr Verständnis z. B. im Umgang mit alten und gebrechlichen Menschen.

Alter und Altern - Was heißt schon alt?

Schwerpunkte:

  • Was heißt alt?
  • Ab wann ist jemand alt?
  • Wie erleben alte Menschen ihre Umwelt und den Alltag?
  • Mit welchen Herausforderungen sind alte Menschen tagtäglich konfrontiert?

Mit diesen Fragestellungen können Sie sich im Rahmen dieser Fortbildung intensiv auseinandersetzen. Gemeinsam mit einer Gerontologin machen Sie sich auf eine spannende Reise und verwandeln sich von „jung“ in „alt“. Mit dem Alterssimulationsanzug erleben Sie so typische körperliche altersassoziierte Veränderungen am eigenen Körper erleben.