Prof. Winfried Teschauer wurde für das Projekt INSIDE-DEM in den Expertenrat des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) berufen

Prof. Winfried Teschauer, der derzeit die Vertretungsprofessur am Lehrstuhl für Pflegewissenschaft an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt innehat, ist im Januar 2016 erneut in einen Expertenrat berufen worden. Das Projekt INSIDE-DEM, bei dem er in den Projektbereich berufen wurde, ist am Standort Witten des Deutschen Zentrums für neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) angesiedelt. Das DZNE ist der größte und einflussreichste Forschungsverbund für Demenzerkrankungen in Deutschland. Prof. Teschauer ist als Experte für Demenzerkrankungen auch in einer weiteren Expertenkommission am Institut g-plus in Witten tätig.

Außerdem berät er das Bayerische Ministerium für Gesundheit und Pflege zum Thema Demenz und wurde 2015 von Ministerin Huml in die Jury des Bayerischen Demenzpreises berufen, der im November 2015 erstmals vergeben wurde und bei dem er u.a. eine Laudatio hielt.

Prof. Teschauer hat sich in den vergangenen Jahren auf das Thema „Menschen mit Demenz im Krankenhaus“ spezialisiert. Er ist Gesamtkoordinator eines großen Projektes des Landesverbandes Bayern der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zur Versorgungsforschung, in dem aktuell zehn Krankenhäuser in Bayern Methoden zur Verbesserung der Versorgung Demenzkranker erarbeiten.

In seiner Funktion als wissenschaftlicher Leiter der Ingenium-Stiftung in Ingolstadt ein Projekt zur demenzsensiblen Gestaltung von Krankenhäusern auf Ebene der Milieugestaltung, das vom Bayerischen Ministerium für Gesundheit und Pflege sowie der Robert Bosch Stiftung aus Drittmitteln finanziert wird.

Prof. Teschauer ist im Vorstand der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. auf Bundesebene und im Land Bayern jeweils Ansprechpartner für das Thema „Menschen mit Demenz im Krankenhaus“.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.ku.de/presse/pi/einzelansicht/article/professionelle-erkenntnisse-zu-demenz-an-pflegende-angehoerige-vermitteln/

http://www.dzne.de/standorte/witten.html

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenium Stiftung